18. Lilienausstellung der ELG e.V. vom 29. Juni bis 01. Juli 2012 in Lutherstadt Eisleben

Dieter Pfannschmidt

Ich freue mich, Lilienfreunde in Mitteldeutschland begrüßen zu dürfen. Eisleben ist eine historisch interessante Stadt am Südharz. Ca. 1060 Jahre alt war sie 800 Jahre lang das Zentrum des Mansfelder Kupferschieferbergbaus. Davon künden noch heute weithin sichtbar Abraumhalden. Für Interessierte plane ich die Besichtigung und Einfahrt in das Schaubergwerk Wettelrode bei Sangerhausen.

Der berühmteste Sohn der Stadt ist Dr. Martin Luther, er wurde hier geboren und starb auch hier. Alternativ zum Schaubergwerk organisiere ich eine Führung durch die Lutherstadt.

Vor den Toren Eislebens -am Süßen See- beginnt eines der nördlichsten Weinbaugebiete Deutschlands. Sangerhausen lockt mit dem Europa-Rosarium. Ein Denkmal deutscher Geschichte ist der Kyffhäuser mit Tylleda. Sehenswerte historische Stadtkerne finden wir u.a. in Stolberg, Wernigerode und Quedlinburg. Noch immer beeindruckt Schloss Mansfeld, wo Martin Luther seine Kindheit und Schulzeit verbrachte. In Richtung Hettstedt liegt der Ort Wiederstedt, hier wird die Erinnerung an Novalis wachgehalten. In Burghörner steht das Schlösschen des Wilhelm von Humboldt und die Nachbildung der ersten Dampfmaschine Watt´scher Bauart auf deutschem Boden.

Für die Ausstellung habe ich die Räumlichkeiten im Hotel „Mansfelder Hof“ in Eisleben, Hallesche Straße, gebucht. Hie können wir tagen, übernachten und speisen.

Anfahrt

Preise mit Frühstück:

Einzelzimmer 49,- Euro pro Nacht

Doppelzimmer 69,- Euro pro Nacht

Anmeldung für die Übernachtung und die Besichtigung des Schaubergwerkes bzw. Führung durch Eisleben erbitte ich an meine Adresse bis spätestens 15. Mai 2012.

Dieter Pfannschmidt
Feldstr. 1 b OT Siebigerode
06343 Mansfeld
Telefon: 034772 27110  (kein Fax, keine E-Mail)

Programm der 18. Lilienausstellung in Eisleben

Freitag, 29. Juni 2012

10.00 bis 16.00 Uhr
Anlieferung der Wettbewerbslilien im Saal des Hotel „Mansfelder Hof“, Hallesche Straße 33
18.00 Uhr
Vorstandsitzung
19.00 Uhr
Fröhliches Beisammensein und Abendessen auf dem Grundstück Pfannschmidt, Feldstraße 1 b in Siebigerode

Samstag, 30. Juni 2012

07.00 bis 10.00 Uhr
Bewertung der Exponate
10.00 Uhr
Eröffnung der Ausstellung
14.00 Uhr
Besichtigung des Schaubergwerkes
Führung durch die Lutherstadt Eisleben
18.00 Uhr
Mitgliederversammlung, Preisverleihung und gemeinsames Abendessen im „Mansfelder Hof“
Vortrag zu „Lilien in den USA“ von H. Kühne

Sonntag, 01. Juli 2012

09.00 bis 16.00 Uhr
Ausstellung, anschl. Verkauf der Ausstellungslilien